10 Prozent mehr an der Cebit

10 Prozent mehr an der Cebit

21. März 2007 -  Messeleitung zählt 480'000 Besucher, Aussteller sind zufrieden.
Die Cebit hat die Trendwende geschafft, verkündet die Messeleitung vkon der Deutschen Messe AG. Demzufolge wurden bis zum heutigen letzten Messetag 480'000 Besucher gezählt, was einem Zuwachs um 10 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Die Besucher kamen hauptsächlich aus Deutschland, es wurden aber auch 106'000 Besucher aus über 100 weiteren Ländern gezählt. Die Zahl der sogenannten Fachbesucher mit Entscheidungskompetenz stieg um 14'000 auf 379'000.

Mit diesen Zahlen und generell der Cebit 2007 zeigten sich auch die 6153 Aussteller aus 77 Ländern zufrieden. Sie äusserten sich der Messeleitung zufolge positiv bis sehr positiv sowohl über die Zahl als auch über die Qualität ihrer Gesprächspartner

Die nächste Cebit 2008 wird mit einem neuen Konzept durchgeführt und einen Tag kürzer durchgeführt. Sie findet nicht mehr von Donnerstag bis Mittwoch, sondern von Dienstag, 4. März 2008, bis Sonntag, 9. März 2008, statt.
Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2017/10
Schwerpunkt: Backup-Lösungen
• Ein leistungsfähiges Recovery ist von zentraler Bedeutung
• Backup - um jeden Preis?
• Marktübersicht: Schweizer BaaS-Lösungen
• Druck vom Gesetzgeber und den Gesetzlosen - Backup & Recovery im Fokus
• Erholung nach dem Desaster
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER