Novell kauft Collaboration ein

Novell kauft Collaboration ein

14. Februar 2008 -  Mit der Übernahme von Sitescape erhält Novell vollen Zugriff auf die Kollaborationsplattform ICEcore.
(Quelle: SITM)
Novell hat die Übernahme des Collaboration-Entwicklers Sitescape bekanntgegben. Sitescape bietet mit Forum, Zon und ICEcore verschiedenartig ausgerichtete Collaboration-Werkzeuge für den Unternehmenseinsatz ein. Die Java-basierte ICEcore-Plattform - die drei Anfangsbuchstaben stehen für "Integrated Collaboration Environment" - ist sowohl in einer kommerziellen Enterprise-Ausgabe als auch mit offenem Quellcode unter der Common Public Access Licence CPAL erhältlich.


Das Web-basierte System bietet unter anderem Knowledge Management, Web Conferencing, Projektmanagement und Calendaring. Novell hatte bereits im letzten Jahr ein OEM-Abkommen mit Sitescape abgeschlossen und einzelne Komponenten von ICEcore in die eigenen Produkte Novell Teaming und Teaming Plus eingebaut. (ubi)
Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/01
Schwerpunkt: Mobile-App-Entwicklung 2018
• Aktuelle Entwicklungen und Trends
• Native Apps versus Mobile Web
• Sicherheit in mobilen Applikationen
• Mobile xR - was nicht ist, wird noch
• Marktübersicht: 13 Schweizer App-Entwickler
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER