Firefox 51 mit FLAC-Support

Firefox 51 mit FLAC-Support

24. Januar 2017 -  Die Mozilla Foundation hat die Version 51 von Firefox vom Stapel gelassen. Der Release unterstützt unter anderem das Musikformat FLAC.
Firefox 51 mit FLAC-Support
(Quelle: Mozilla)
Firefox ist in der Version 51 fertig und steht zum Download bereit. Der neueste Release unterstützt unter anderem das High-end-Musikformat FLAC (Free Lossless Audio Codec). Ausserdem soll die Sicherheit im Umgang mit Passwörtern verbessert worden sein. So werden HTTP-Login-Seiten nebst der URL mit einem rot durchgestrichenen Schloss gekennzeichnet, so dass für den Nutzer klar ersichtlich ist, dass er Username und Passwort auf einer nicht sicheren Seite eingibt. Nutzt die Seite hingegen HTTPS, ist mit Firefox 51 ein grünes Schloss zu sehen. Ebenfalls neu: Passwörter können vor dem Speichern nun in Klartext angesehen werden.


Daneben verspricht die Mozilla Foundation auch, dass Firefox Ressourcen sparen soll und dass die Videodarstellung auf Geräten mit Grafikbeschleunigung verbessert wird und die CPU-Belastung dabei sinken soll. Und nicht zuletzt gibt es ein paar optische Anpassungen, so beispielsweise die Anzeige von Zoomstufen direkt in der Adresszeile. (mw)
Weitere Artikel zum Thema
 • Microsoft empfiehlt Edge-Browser via Pop-up
 • Firefox stellt Support für Windows XP und Windows Vista ein
 • Mozilla veröffentlicht Firefox 50.0

Vorherige News
 
Nächste News

Kommentare

Dienstag, 24. Januar 2017
Es muss heißen ohne Grafikbeschleunigung

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2017/11
Schwerpunkt: IT-Finanzierung in der Schweiz
• Stolzer Käufer oder cleverer Nutzer? Wirtschaftliche Finanzierungsformen für die IT
• Flexibler Konsum: Die Pay-per-Use-Generation
• Marktübersicht: Angebote für IT-Leasing
• Fallbeispiel: WaaS als alternative Form der IT-Finanzierung
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER