Kolumne: Cloud-Migration - Bring your own Licences?

Kolumne: Cloud-Migration - Bring your own Licences?

Artikel erschienen in IT Magazine 2017/03
4. März 2017
Kolumne: Cloud-Migration - Bring your own Licences?
Alexander Hofmann, Mitglied swissICT-Rechts­kommission, Partner Laux Lawyers AG, Zürich (Quelle: Laux Lawyers AG)
Sie möchten mit Ihren Applikationen in die Cloud? Nichts einfacher als das: Über einen herkömmlichen Infrastruktur-­Service (IaaS) beziehen Sie kostengünstig eine hochskalierbare virtuelle Betriebs­umgebung. Der Cloud-Anbieter stellt die Infra­struktur zur Verfügung sowie "infrastrukturnahe" Software um die "Virtual Machine" mit genügend Rechen- und Speicherkapazität zu versorgen. Die darüber liegenden Softwareschichten, zum Beispiel Datenbanken und natürlich die Applika­tionen selbst, bringen Sie mit resp. migrieren diese direkt in die Cloud. Aber Achtung: Die Adaptierung bestehender Lizenzverträge auf die Nutzung in der Cloud ist nicht immer einfach. Oft nehmen die Lizenzmodelle und -metriken selbst grösserer Softwarehäuser noch immer erstaunlich wenig Rücksicht auf die neuen Virtualisierungstechnologien und den Einsatz in der Cloud. Gewisse Hersteller scheinen die Lizenzmetriken gar dazu zu benützen, ungewünschte Cloud-Migrationen – zum Beispiel zu konkurrenzierenden Anbietern – zu erschweren.
Im Rahmen einer "Cloud-Readiness"-Prüfung gilt es deshalb sorgfältig abzuklären, ob und in welchem Ausmass die bestehenden Lizenzverträge den Einsatz in einer Cloud berücksichtigen oder überhaupt erlauben. Denn nur so überschauen Sie die Gesamtfolgen Ihrer Cloud-Migration bis auf die applikatorische Ebene und wissen, ob Ihr Business Case auch dann standhält, wenn der eine oder andere Anbieter Ihrer Applikationen oder Datenbanklösungen die Nutzung in der Cloud auditieren sollte.

Die swissICT-Rechtskommission schreibt neu in jeder Ausgabe eine Kolumne über aktuelle juristische Themen im digitalen Bereich. Den Start macht heute Alexander Hofmann, Partner bei Laux Lawyers AG in Zürich. Weitere Informationen und Kontaktangaben der swissICT-Rechts­kommission finden Sie unter swissict.ch/recht.
Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2017/05
Schwerpunkt: Arbeitsplatz 4.0
• One Workspace
• Arbeitsplatz aus der Datenleitung
• IT-Strategien auf dem Prüfstand
• Marktübersicht: Swiss made DaaS
• Fallbeispiel: Das digitalisierte Krankenhaus
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER