Teamviewer mit neuem Webkonferenz-Tool für KMU

Teamviewer mit neuem Webkonferenz-Tool für KMU

Teamviewer mit neuem Webkonferenz-Tool für KMU

(Quelle: Teamviewer)
9. März 2017 -  Mit Blizz by Teamviewer findet sich eine neue Lösung für Webkonferenzen und Online-Collaboration auf dem Markt. Adressiert werden KMU.
Fernwartungsspezialist Teamviewer hat Blizz by Teamviewer vorgestellt. Dabei handelt es sich um eine Webkonferenz- und Online-Collaboration-Lösung, mit der in erster Linie KMU angesprochen werden sollen. Teamviewer verspricht unter anderem, dass mit Blizz das Erstellen von Meetings über ein Web-Interface ein Leichtes sein soll und der Nutzer dabei ohne Anmeldung auskommt. Ausserdem ist die Rede von ausgereiften Chat-Funktionen, Kontaktlisten und der Integration von Microsoft Office. Ebenfalls geboten wird HD-Video, eine Anwesenheitsanzeige, Meetings mit bis zu 300 Teilnehmern und die Möglichkeit, sich auch über eine herkömmliche Telefonleitung in eine Konferenz einwählen zu können.

Für Unternehmenskunden gibt es drei Tarife mit unterschiedlichem Funktionsumfang. Die Variante Core mit bis zu 10 Teilnehmern und kostenlosen lokalen Einwahlnummern für über 10 Länder kostet 9 Franken im Monat oder 72 Franken im Jahr. Die Variante Crew mit bis zu 25 Teilnehmern, Einwahlnummern in über 30 Länder und der Möglichkeit, Meetings aufzuzeichnen, gibt es für 19 Franken pro Monat oder 168 Franken im Jahr. Die die Version Company mit bis zu 300 Teilnehmern, kostenlosen Einwahlnummern in alle Länder und zusätzlich Benutzerrechten und Nutzerprofilmanagement gibt es für 24 Franken im Monat oder 228 Franken im Jahr.

Für private Nutzer mit bis zu 10 Teilnehmern ist Blizz gratis. (mw)
Weitere Artikel zum Thema
 • Teamviewer 12 ist fertig
 • Teamviewer veröffentlicht Backup-Lösung
 • Teamviewer ermöglicht mit neuer App vollen Fernzugriff auf Windows-10-Smartphones



Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2017/09
Schwerpunkt: Kunden-Support und Kundendienst
• Kundendienst: Kostenfaktor, Innovationsquelle, ­Bindeglied
• Vom Kundenservice zur Kundenbeziehung
• Marktübersicht Chat Tools: Einfache Lösungen für alle Branchen
• Mensch oder Maschine - Chatbots im Kundendienst
• Fallbeispiel: Künstliche Intelligenz im Kundensupport
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER