AMD startet Verkauf von Ryzen 5

AMD startet Verkauf von Ryzen 5

AMD startet Verkauf von Ryzen 5

(Quelle: AMD)
12. April 2017 -  Die AMD-Prozessoren Ryzen 5 sind ab sofort im Handel erhältlich. Der Preis beläuft sich je nach Modell auf 169 bis 249 Dollar.
AMD hat den Verkaufsstart seiner neuen Desktop-CPUs Ryzen 5 bekannt gegeben. Alle vier Modelle sind mit 4 respektive 6 Kernen ausgestattet und kosten zwischen 169 und 249 Dollar. Je nach Ausführung erreichen die Prozessoren Geschwindigkeiten zwischen 3,2 und 4,1 GHz, wobei die Verlustleistung bei 65 beziehungsweise 95 Watt liegt. Zudem können die Prozessoren mit Simultaneous Multithreading Technology (SMT), Sensemi Technology und der Zen-Core-Architektur aufwarten. Die Leistung des Ryzen 5 1600X soll damit beispielsweise rund 87 Prozent höher ausfallen als bei Intels Konkurrenz-Produkt, dem Core i5 7600K. AMD zufolge ist die Leistung der Prozessoren vergleichbar mit jenen von Workstations und passt sich jeweils den Bedürfnissen der Anwender an. Die Prozessoren sollen sich damit vor allem für flüssige Game-Erfahrungen eignen. Weitere Details zu den Prozessoren können der Mitteilung von AMD sowie der angefügten Tabelle entnommen werden. (af)
Weitere Artikel zum Thema
 • AMDs Ryzen-5-CPUs kommen am 11. April
 • AMD präsentiert High-End-CPU Ryzen
 • AMD mit neuen Grafikkarten

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2017/11
Schwerpunkt: IT-Finanzierung in der Schweiz
• Stolzer Käufer oder cleverer Nutzer? Wirtschaftliche Finanzierungsformen für die IT
• Flexibler Konsum: Die Pay-per-Use-Generation
• Marktübersicht: Angebote für IT-Leasing
• Fallbeispiel: WaaS als alternative Form der IT-Finanzierung
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER