Instagram macht Inhalte offline verfügbar

Instagram macht Inhalte offline verfügbar

19. April 2017 -  Android-Nutzer können ihren Instagram-Feed – mit gewissen Einschränkungen – künftig auch offline durchstöbern und auf Inhalte reagieren. Für die iOS-Nutzer sind nicht alle Funktionen verfügbar.
Instagram macht Inhalte offline verfügbar
(Quelle: Apple App Store)
Instagram hat laut "Techcrunch" im Rahmen der Facebook-Konferenz F8 bekannt gegeben, dass die meisten Funktionen seiner sozialen Plattform auf Android neu auch im Offline-Modus verfügbar sind. Die Nutzer können sich Inhalte in ihrem Feed folglich auch ohne Internetverbindung zu Gemüte führen. Dies ist allerdings nur mit jenen Inhalten möglich, die zu einem früheren Zeitpunkt über eine Internetverbindung geladen wurden. Die Inhalte können auch im Offline-Modus geliked oder kommentiert werden, die Interaktion wird aber erst geladen, wenn der Nutzer wieder am Netz angeschlossen ist.

Die Entscheidung, den Offline-Modus lediglich für Android komplett freizuschalten, basiert auf der Überlegung, dass das Feature vor allem in Entwicklungsländern nachgefragt werden dürfte. Dort sind die Android-Geräte am weitesten verbreitet. iOS-Nutzer können ihren Feed auch offline durchstöbern, können allerdings nicht auf die Inhalte reagieren. (af)
Weitere Artikel zum Thema
 • Instagram neu mit Zwei-Faktor-Authentifizierung
 • Fake-Apps im Google Play Store hatten es auf Instagram-Anmeldedaten abgesehen
 • Facebook integriert Instagram-Funktion
 • Instagram: Live-Videos und Fotos, die verschwinden
 • Instagram Stories löscht Bilder nach 24 Stunden

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2017/12
Schwerpunkt: IT-Trends 2018
• Digitale Transformation der Unternehmen
• Mensch und Maschine im Einklang
• Digitale Bilder verschmelzen mit der Realität
• Cybersecurity: Vom Hype in die Integration
• Cloud und Co. fordern das Datenmanagement heraus
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER