I-surance und Coop Rechtsschutz stellen Safeonline vor

I-surance und Coop Rechtsschutz stellen Safeonline vor

16. Mai 2017 -  I-surance lanciert in Zusammenarbeit mit Coop Rechtsschutz den Online-Dienst Safeonline. Dieser soll einen vollumfassenden Schutz gegen die Gefahr der Cyberkriminalität durch Prävention, Rechtsschutz und Monitoring bieten.
I-surance und Coop Rechtsschutz stellen Safeonline vor
(Quelle: Safeonline)
Zusammen mit Coop Rechtsschutz hat I-surance Safeonline lanciert. Der Online-Dienst soll durch Prävention, Rechtsschutz und Monitoring einen vollumfassenden Schutz vor der Gefahr der Cyberkriminalität bieten. Das Angebot ist komplett digital, kann online erworben werden und alle Services können über das persönliche Portal in Anspruch genommen werden. Das Modell bietet drei Stufen. Die erste betrifft die Prävention und ist kostenlos. Tipps und Tricks sollen helfen, sich vor den Gefahren im Internet zu schützen. Für 7,90 Franken im Monat kommt der Rechtsschutz hinzu, der im Schadensfall Unterstützung durch Juristen verspricht. Die Premium-Mitgliedschaft für 14,90 Franken im Monat bietet darüber hinaus ein Echtzeit-Monitoring, das den Nutzer unverzüglich informiert, wenn persönliche Identitätsdaten unbefugt im Netz auftauchen.


"SafeOnline ist das erste Produkt seiner Art auf dem Schweizer Markt, das Rechtsschutz und Prävention miteinander verbindet", sagt Daniel Siegrist, CEO von Coop Rechtsschutz. "Sollte dann doch etwas passieren, können die Mitglieder von Safeonline auf die Kompetenz und Unterstützung der Rechtsschutzjuristen der Coop Rechtsschutz zählen", erklärt Jens Schädler, CEO von I-surance. (luc)
Weitere Artikel zum Thema
 • Mobiliar bringt Cyber-Versicherungsschutz
 • Cyber-Versicherung als zusätzliche IT-Sicherheitsmassnahme
 • Basler lanciert Cyber-Versicherung

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2017/07
Schwerpunkt: IT-Karriere 50+
• Schicksale: Das Bangen um die Zukunft
• Altes Eisen oder Talente mit Erfahrung?
• Arbeitsmarktfähigkeit ist der ­Schlüssel zum Erfolg
• "Ständige Weiterbildung ist zwingend"
• Der Bewerber ist in der Bringschuld
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER