Galaxy S9: Präsentation im Januar

Galaxy S9: Präsentation im Januar

Galaxy S9: Präsentation im Januar

(Quelle: Evan Blass (@evleaks))
19. September 2017 -  Samsung soll planen, im kommenden Flaggschiff Galaxy S9 eine Gesichtserkennungsfunktion einzubauen, wie sie kürzlich auch von Apple als Face ID für das iPhone X vorgestellt wurde. Vorgestellt werden könnte Samsungs nächstes Flaggschiff bereits im Januar 2018.
Samsung will der nächsten Galaxy-Generation, also den Nachfolgern des Galaxy S8 und S8 Plus, wohl ebenfalls eine 3D-Gesichtserkennungsfunktion spendieren. Apple hat erst letzte Woche mit Face ID eine Technologie präsentiert, die beim iPhone X zum Einsatz kommt und mittels verschiedener Sensoren sichere Gesichtserkennung ermöglichen soll (Swiss IT Magazine berichtete).

Bereits Ende August hatte Qualcomm bekannt gegeben, ein einer Technologie zu arbeiten, die genau das ermöglichen soll. Dieser nennt sich Structured Light Module (SLiM). Einem Bericht von "Gizmochina" zufolge, will Qualcomm die Produktion der Technologie nach Apples Präsentation nun beschleunigen, um so möglichst bald die ersten Android-Smartphones damit ausrüsten zu können.

Dem Bericht zufolge will Qualcomm bereits Anfang 2018 mit der Massenproduktion starten. Die ersten damit ausgestatteten Geräte könnten dann Samsungs Galaxy S9 und Xiaomis Mi 7 sein. Samsung soll sein neues Flaggschiff Gerüchten zufolge bereits im Januar 2018 vorstellen wollen. (swe)
Weitere Artikel zum Thema
 • Samsung arbeitet an faltbarem Handy
 • Apple präsentiert iPhone X mit Randlosdisplay und Gesichtserkennung, iPhone 8 und 8 Plus
 • Apple erhöht Forschungsbudget um 15 Prozent

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2017/10
Schwerpunkt: Backup-Lösungen
• Ein leistungsfähiges Recovery ist von zentraler Bedeutung
• Backup - um jeden Preis?
• Marktübersicht: Schweizer BaaS-Lösungen
• Druck vom Gesetzgeber und den Gesetzlosen - Backup & Recovery im Fokus
• Erholung nach dem Desaster
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER