Airbnb bietet auch Büroräumlichkeiten an

Airbnb bietet auch Büroräumlichkeiten an

12. Oktober 2017 -  Die auf die Vermittlung von Zimmern und Wohnungen spezialisierte Online-Plattform Airbnb weitet ihr Angebot aus und bietet nun auch die Miete von Büroräumlichkeiten an. Airbnb arbeitet dabei mit Wework zusammen, dem weltweit grössten Vermittler von Co-Working-Flächen.
Airbnb bietet auch Büroräumlichkeiten an
(Quelle: Airbnb)
Die Online-Vermittlungsplattform Airbnb will sich offenbar ein weiteres Standbein aufbauen und vermittelt neben Zimmern und Wohnungen neu auch Büroräumlichkeiten. Zusammen mit dem weltweit grössten Vermittler von Co-Working Space will Airbnb Geschäftleuten auf Reisen die Möglichkeit bieten, Büroräume für einen begrenzten Zeitraum zu mieten. Wie die "Handelszeitung" in einem Bericht erklärt, soll Airbnb seinen Kunden auf der Online-Plattform Arbeitsplätze vorschlagen, die in der Nähe der gebuchten Airbnb-Unterkunft liegen.


Das Angebot soll zuerst in der Form eines Pilotprojektes in US-Städten wie Chicago, New York, Los Angeles und Washigton an den Start gehen. Des Weiteren auch in London und Sydney. Von einer weiteren Ausbreitung in Europa ist auszugehen, allerdings ist Wework in der Schweiz noch nicht präsent, weshalb nicht damit zu rechnen ist, dass Airbnb sein neues Angebot in nächster Zeit auch hierzulande einführen wird. (luc)
Weitere Artikel zum Thema
 • Die 12 besten Co-Working Spaces der Schweiz
 • Start-up Popup Office: Flexibles Co-Working in der Schweiz

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2017/12
Schwerpunkt: IT-Trends 2018
• Digitale Transformation der Unternehmen
• Mensch und Maschine im Einklang
• Digitale Bilder verschmelzen mit der Realität
• Cybersecurity: Vom Hype in die Integration
• Cloud und Co. fordern das Datenmanagement heraus
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER