Agile Breakfast in St. Gallen ­verpasst? Kein Problem!

Agile Breakfast in St. Gallen ­verpasst? Kein Problem!

Artikel erschienen in IT Magazine 2017/11
4. November 2017
Die Adcubum AG mit Hauptsitz in St. Gallen hat 2013 ihre Produktentwicklung unternehmensweit auf Scrum umgestellt. IT-Services und Support eignen sich offenbar nicht für den Einsatz von Scrum. Es gibt viele nicht planbare und unvorhersehbare Aufgaben.
Referent am 29. August in St. Gallen war Manfred Steiniger. Er hat bei Adcubum in den letzten vier Jahren als Scrum Master die gesamte agile Transformation begleitet. Falls Sie sich sein Referat anschauen möchten, loggen Sie sich in den CoLearning Space ein. Das geht wie folgt:
• Einen Zugang anlegen: https://co-learning.org/login
• Der Enrolment-Key "las-ab" führt direkt in den CoLearning Space fürs Agile Breakfast++
Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2017/12
Schwerpunkt: IT-Trends 2018
• Digitale Transformation der Unternehmen
• Mensch und Maschine im Einklang
• Digitale Bilder verschmelzen mit der Realität
• Cybersecurity: Vom Hype in die Integration
• Cloud und Co. fordern das Datenmanagement heraus
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER