Artikel versenden

HPE und Rackspace starten mit Openstack Private Cloud im Pay-per-Use-Modell

Im Rahmen einer Partnerschaft lancieren HPE und Rackspace Openstack Private Cloud mit einer Pay-per-Use-Infrastruktur. Gegenüber der Public Cloud soll ein Kostenvorteil von 40 Prozent resultieren.

Diesen Artikel als E-Mail versenden
Empfänger-Mailadresse
Ihr Name
Ihre Mailadresse
Ihr Kommentar

FREEWARE - DOWNLOAD DER WOCHE
 
Zotero
Zotero ist ein ausgeklügeltes Recherche-Programm zum organisiern, verwalten und analysieren quasi beliebiger Informationen. mehr...
SPONSOREN & PARTNER