Artikel versenden

Microsoft will Cortana via SDK auf mehr Geräten verfügbar machen

Microsoft hat angekündigt, den Sprachassistenten Cortana künftig auf breiter Front zum Einsatz zu bringen. Dazu gewährt der Softwarehersteller Entwicklern und OEMs neu Zugriff auf das Cortana Devices Kit SDK.

Diesen Artikel als E-Mail versenden
Empfänger-Mailadresse
Ihr Name
Ihre Mailadresse
Ihr Kommentar

FREEWARE - DOWNLOAD DER WOCHE
 
AVCHDCoder
Mit AVCHCoder lassen sich eine ganze Reihe von Video-Formaten ins Blu-ray respektive AVCHD-Format konvertieren. mehr...
SPONSOREN & PARTNER